Baby-Shiatsu

Für wen ist Baby-Shiatsu geeignet?

  • Wenn ihr gerne einige Handgriffe lernen wollt, wie ihr euer Kind besser halten oder besser beruhigen könnt.
  • Wenn ihr eine engere Bindung aufbauen möchtet, z.B. nach einer schwierigen Startphase

Besonders Frühchen und Kaiserschnittbabys profitieren von dieser Extraportion Zuwendung, die sie ganz besonders brauchen. Ihnen fehlt die Erfahrung, aus eigener Kraft den Weg in diese Welt geschafft zu haben. Sanfte Handgriffe und richtiger Druck an der richtigen Stelle kann dem Nervensystem helfen, diese Erfahrung nachzubilden.

 

 

Vorteile für die Mutter:

- Ruhe und Entspannung
- wieder mehr Kraft und Energie
- Spüren des eigenen Körpers 
- Zeit zum "Ankommen" im Muttersein
- Förderung der Feinfühligkeit

Vorteile für dein Baby:

- Förderung der Selbstwahrnehmung
- Förderung der Eigenregulation

- weniger Bauchschmerzen
- weniger Schreiphasen

- intensivere Bindung
- eine entspannte Mutter

Baby-Shiatsu und Kinder-Shiatsu in der Familienpraxis Mohnblume in Tegel - Schreibabyambulanz durch Elvira Mikhalkina


In jedem Fall besprechen wir vorab, was deine Wünsche und Erwartungen an die Behandlung sind.

Je nach Wunsch überwiegen während einer Sitzung von 60 Minuten manchmal Rede- oder auch Massageanteile. Selbstverständlich hängt der Ablauf eurer gemeinsamen Sitzung auch von den Bedürfnissen deines Babys ab.

 

Details

Kosten: 55,- Euro für 60 Minuten

Individuelle Termine nach Terminvereinbarung.
per Anruf oder SMS: 0176-511 73 643 oder
per E-Mail: info@elvira-mikhalkina.de
Weitere Informationen: www.elvira-mikhalkina.de

 

 

+++ Coming up +++

Erste-Hilfe-Kurs, 18.10.

Mini-Fotoshootings, 19.10.

Aromatherapie-WS, 20.10.

Ringana FreshDate, 24.10.



Familienpraxis Mohnblume - Bollestraße 10 - 13509 Berlin Tegel - Telefon: 030/ 61 64 12 97 - hallo@mohnblume-berlin.de


Suche: